Kauftipp fürs CONTOURA Li-4!

Elektrobike: Kauftipp 01/21
  • CONTOURA Li-4

Das CONTOURA Li-4 sei ein Trekking-E-Bike mit dem Blick fürs Wesentliche, beginnt die Elektrobike-Redaktion ihren Testbericht, bei dem das Motto „weniger ist mehr“ in einem gelungenen Mix von souveränen Fahreigenschaften und sinnvoll zusammengestellten Komponenten aufgeht. Im Testfeld von 33 Freizeit E-Bikes in der Jahresausgabe 2021 der Elektrobike gab das ein „Sehr gut“ sowie einen Kauftipp.

Der sinnvolle Komponentenmix zeige sich im recht geringen Gewicht: „Verzichtet wurde unter anderem auf die vollständige Akkuintegration; das Li-4 dankt es, die Waage bleibt beim Testrad bei 23,4 kg stehen. Für ein voll ausgestattetes Tourenrad mit Federgabel ein respektabler Wert.“

Auch der Antrieb passe ganz nach diesem Motto: „Mit einem maximalen Drehmoment von 60 Nm ist er nicht ganz so kräftig wie Shimanos MTB-Antriebe, jedoch haushaltet er geradezu schwäbisch mit seiner Energie und arbeitet sehr effizient.“

Und auf eine hohe Reichweite kommt es auf Touren ja vor allem an, gerade, wenn die Fahreigenschaften so angenehm sind, wie die Elektrobike dem Li-4 zuschreibt:

„Die kompakte und bequeme Sitzposition und das geringe Gewicht des Tourers bewirken ein angenehmes Handling: sowohl bergauf als auch in winkeligen Kurvenkombinationen.“

Auf Stadtfahrten brachten es die Tester auf eine Reichweite von respektablen 62 Kilometern. Wenn das CONTOURA Li-4, ganz in seinem Element, so richtig schnell rolle, bewährten sich auch die Schwalbe Big Ben Reifen mit „souveränem Grip auch bei Nässe.“

Bei der Antriebssteuerung lobte die Redaktion neben der bequemen und ökonomischen Griffhaltung – „Taster und Schalthebel sprechen gut an“ – auch die App von Shimano, die zahlreiche weitere Einstellmöglichkeiten und den Zugang zu vielen Daten biete.

Insgesamt präsentierte sich das CONTOURA Li-4 ausgewogen in seinen Eigenschaften. Fahrsicherheit und Agilität waren gleichermaßen ausgeprägt wie Gewicht, Ausstattung und Reichweite.

In Summe aller Teilnoten gibt es so als Note ein souveränes „sehr gut“ und als Extra obendrauf eine seltene „Kauftipp“-Auszeichnung für das neue, leichte Touren E-Bike.

Fazit:

„Ein gelungenes Tourenrad mit ausgewogenen Fahreigenschaften und effizientem E-System. Bringt Einsteigern und Routiniers Freude.“  

Magazin: Elektrobike 2021
Test: 33 Freizeit E-Bikes ohne preisliche Einschränkung 
Ergebnis: Sehr gut, Kauftipp
Alle Ergebnisse: 31 x Sehr gut, 2 x Gut, 4 x Kauftipp, 1 x Testsieg